SV Laufen Terminkalender
Startseite Berichte/News Berichte/Nachrichten 2019/2020 Gegen den Futsal-Ball treten

Laufen: Zwei Jugendmannschaften treten an diesem Wochenende wieder bei Hallenturnieren an. Die F2-Jugend gastiert beim U8 Einladungsturnier in Mitterfelden, während die B-Jugend bei der Hallenkreismeisterschaft in Bad Reichenhall gegen den Futsal-Ball treten wird.

Am Samstag, den 30. November 2019 kommt es in der großen Landkreishalle von Bad Reichenhall zur Vorrunde 4 der Hallenkreismeisterschaft. In diesem wie in allen weiteren Turnieren, welche vom Bayerischen Fußball-Verband ausgerichtet werden, wird mit einem Futsal-Ball gespielt. Mit diesem wird auch die B-Jugend am Samstag Bekanntschaft machen. Die SG Laufen/Leobendorf wird in dieser Vorrunde 4 ihr Glück versuchen und hat es mit durchaus namhaften Gegnern zu tun. In der Kurstadt werden sieben Mannschaften diese Vorrunde 4 bestreiten: TSV Berchtesgaden, SG Burghausen II/Haiming/Stammham, SG Trostberg/Heiligkreuz, JFG Hochstaufen, Gastgeber SG Reichenhall/Hammerau, SG Laufen/Leobendorf und SG Traunwalchen/Palling. Bei einem Weiterkommen der SG Laufen/Leobendorf würde die U17 Zwischenrunde am Sonntag, den 8. Dezember bei der JFG Ötting stattfinden, die Endrunde am Sonntag, den 5. Januar 2020 in Schnaitsee. Für die Zwischenrunden qualifizieren sich aus den Vorrunden die Erst- und Zweitplatzierten. Die Vorrunde in Bad Reichenhall startet mit der Partie zwischen dem TSV Berchtesgaden und der SG Burghausen II/Haiming/Stammham um 14 Uhr. Die SG Laufen/Leobendorf startet um 14.24 Uhr ins Turnier mit dem Aufeinandertreffen mit der SG Reichenhall/Hammerau. Gegen 18.15 Uhr wird diese Vorrunde 4 in der Halle in Bad Reichenhall beendet sein und die Qualifikanten für die Zwischenrunde feststehen.

Am Sonntag, den 1. Dezember 2019 wird die F2-Jugend auf das Parkett der Halle in Mitterfelden treten. Nach dem erfolgreichen Auftritt vergangenes Wochenende in Fridolfing (2. Platz) wartet auf die jungen Kicker das nächste Einladungsturnier. Im U8 Wettbewerb werden sich ab 09.00 Uhr folgende Teams bespielen: FC Hammerau, TSV Bad Reichenhall, SV Red Bull Salzburg, FC Bischofswiesen, USK Elsbethen und der SV Laufen. Das Turnier wird durch das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber FC Hammerau und dem SV Laufen um 09.00 Uhr starten. Der SV Laufen bestreitet auch das letzte Turnierspiel um 11.34 Uhr gegen den FC Bischofswiesen.

Allemal interessante zwei Turniere, welche auf die Mannschaften des SV Laufen warten.


Kilian Zebhauser von der SG Laufen/Leobendorf wird am Samstag die Hallenkreismeisterschaft-Vorrunde in Bad Reichenhall bestreiten.


 
Hauptmenü
SVL auf Facebook
ROUTE ZU UNS
Geben Sie hier Ihren Startpunkt ein und wir planen die Route zu uns



Wetter
Besucherzähler
464529Gesamt:
12Heute:
85Gestern:
128.56� Pro Tag:
Unsere Partner