SV Laufen Terminkalender
Startseite Berichte/News Berichte/Nachrichten 2016/2017 Großes Programm für Laufens Jugend

Laufen: Die Spielpläne für die Libella-Hallenturniere sind geschrieben und stehen somit fest. Die Vorrunden wurden nun bekanntgegeben. Für Laufens Jugendmannschaften ein großes, sattes Programm, wo sich die SVL-Jugendspielern in den Hallen bewähren können.

Die B-Junioren sind die jahrgangstufen ältesten Laufener Jugendspieler, die bei den Libella-Hallenturnieren antreten. Am Samstag, den 17. Dezember 2016 treffen sie in der Saaldorfer Mehrzweckhalle auf interessante Konkurrenz. Von 14 Uhr bis 18 Uhr wird der SV Laufen es mit folgenden Teams zu tun haben: SV Saaldorf, DJK Weildorf, SG Surberg, SG Schönau und BSC Surheim. Die Endrunde Ende Januar in Ruhpolding erreichen die beiden Erstplatzierten dieser Vorrunde aus Saaldorf. Das erste Match des SV Laufen in dieser Vorrunde findet um 14.16 Uhr gegen die DJK Weildorf statt.

In Fridolfing tritt die C1-Jugend des SV Laufen an. Am Sonntag, den 18. Dezember 2016 von 14 Uhr bis 17.30 Uhr wird die auf dem grünen Rasen ungeschlagene Leistner-Obermayer-Truppe gegen folgende Mannschaften das Erreichen der Zwischenrunden proben: JFG Salzachtal 1, SG Kay, SG Palling, TSV Petting und SV Surberg. Die ersten Vier dieser Vorrunde werden die Qualifikation für die Zwischenrunden erhalten. Die erste Partie des SV Laufen findet um 14.28 Uhr gegen die SG Palling statt.

Eine durchaus starke Vorrunde erwischte auch die D-Jugend des SV Laufen. Sie werden ebenfalls in Fridolfing ihr Qualifikationsturnier austragen. Am Sonntag, den 18. Dezember 2016 von 09.30 Uhr bis 12 Uhr trifft der SV Laufen in der Fridolfinger Sporthalle auf folgende Teams: JFG Salzachtal 1, DJK Weildorf, SBC Traunstein 1, TSV Waging und JFG Teisenberg 2. Hier qualifizieren sich die ersten Drei für die Zwischenrunden. Gleich im ersten Spiel für den SV Laufen darf man sich mit einem Turnierfavoriten messen. Das Match gegen den SBC Traunstein 1 wird um 09.58 Uhr angepfiffen.

Den Hallenreigen für die Salzachstädter des SV Laufen werden am Samstag, den 10. Dezember 2016 die E1-Junioren eröffnen. Sie treten in der Nachbarstadt Oberndorf an. Von 09.30 Uhr bis 13 Uhr trifft dabei der SV Laufen 1 auf den SV Leobendorf, die DJK Weildorf, den TSV Berchtesgaden, die DJK Nußdorf und den BSC Surheim. Die drei Ersten dieser Vorrunde erreichen die Zwischenrunden. Der SV Laufen 1 wird gleich das zweite Match des Turniers in Oberndorf bestreiten. Um 09.44 Uhr heißt der Gegner DJK Nußdorf.

Eine Woche nach den E1-Junioren nehmen die E2-Junioren an der weiterführenden Vorrunde teil. Am Samstag, den 17. Dezember von 09.15 Uhr bis 13.06 Uhr wird der SV Laufen in der Fridolfinger Sporthalle auf folgende Konkurrenz treffen: TSV Fridolfing, TSV Bad Reichenhall 2, SBC Traunstein, SV Kirchanschöring, TSV Petting und TSV Waging. Bei dieser Vorrunde kommen die drei Erstplatzierten in die Zwischenrunde weiter. TSV Petting heißt der erste Gegner für den SV Laufen 2. Diese Partie startet um 09.37 Uhr.

Ebenfalls am Samstag, den 17. Dezember 2016 treten die F1-Junioren des SV Laufen in Fridolfing an. Ihre Vorrunde startet um 14 Uhr und endet um 17.24 Uhr. Der SV Laufen misst sich um das Weiterkommen in die Zwischenrunde mit folgenden Mannschaften: TSV Fridolfing, SpVgg Pittenhart, SV Kirchanschöring und FC Hammerau. Aus diesen fünf Teilnehmern kommen drei Mannschaften in die Zwischenrunden weiter. Der SV Laufen eröffnet um 14 Uhr diese Vorrunde gegen den Gastgeber des TSV Fridolfing.

Ein eigenes Turnier bestreitet auch wieder die F2-Jugend. Dieses findet erst am Samstag, den 4. Februar 2017 von 14 Uhr bis 17 Uhr in der Kirchanschöringer Halle statt. Neben dem SV Laufen 2 kommen diese Mannschaften nach Kirchanschöring. SV Kirchanschöring 2, TSV Fridolfing 2, SV Marzoll 1, SV Saaldorf 2 und SG Scheffau 1. Um 14.24 Uhr läuft die F2 Jugend erstmals auf das Kirchanschöringer Parkett. Es wartet der SV Marzoll 1.


SVL-Spieler Alexander Schuh (links) und Yasin Brundu werden ihre Libella-Vorrunde der C-Junioren am Sonntag, den 18. Dezember 2016 in Fridolfing bestreiten.

Foto: Michael Bach für den SV Laufen


 
Hauptmenü
SVL auf Facebook
ROUTE ZU UNS
Geben Sie hier Ihren Startpunkt ein und wir planen die Route zu uns



Wetter
Besucherzähler
496322Gesamt:
150Heute:
131Gestern:
125.49� Pro Tag:
Unsere Partner